Start       Rechtsanwälte        Notare        Heinrich A Dilcher        Rainer Klier        Esther Dilcher      Christoph Andrich      Kontakt       Impressum

Familienrecht

Die Entscheidung, eine Beziehung zu beenden, hat weitreichende Konsequenzen,
die von den Partnern im ersten Moment oft nicht bedacht werden. Emotional belastet,
sind viele nicht in der Lage, die neue Lebenssituation allein wieder in geordnete Bahnen zu lenken.
Gemeinsam entwickeln wir daraus im Verlaufe des Mandats eine zielorientierte Strategie,
losgelöst von Emotionen, die Trennung und Scheidung belasten.
Wir ermitteln, ob und in welcher Höhe Unterhalt für Kinder oder den Ehegatten während der Trennung
und nach der Scheidung zu zahlen ist, welche Ansprüche auf Ausgleich eines Zugewinns, Geamtschuldnerausgleich, Vermögensauseinandersetzungen, Aufteilung der in der Ehe erworbenen
Rentenanwartschaft im Rahmen des Versorgungsausgleichs bestehen, Wie Hausrat und Vermögen aufgeteilt werden können.
Zu regeln ist bei gemeinsamen Kindern auch das Sorgerecht, der Aufenthalt und der Umgang.
Geklärt werden muss, unter welchen Bedingungen Selbstständige einen Betrieb fortführen können,
wer in der gemieteten Ehewohnung oder der im Eigentum stehenden Immobilie bleiben darf, was mit gemeinschaftlichen Versicherungen, Konten oder Darlehen/Schulden passiert, ob bereits Regelungen
im Ehevertrag, Erbvertrag, Testament, oder in Versicherungen existieren, die einer Änderung bedürfen.

Arbeitsrecht

Von der Begründung bis zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses birgt das Arbeitsrecht zahlreiche Fallstricke, die zu erheblichen Rechtsnachteilen und wirtschaftlichen Konsequenzen führen können.
Wir beraten Sie beim Abschluss Ihres Arbeitsvertrages oder der Beendigung des Arbeitsverhältnisses beispielsweise durch Kündigung. Zu beachten sind hier die im Arbeitsrecht teilweise kurzen Fristen, um Ansprüche auf Kündigungsschutz und Weiterbeschäftigung, Lohnzahlungen oder Urlaubsansprüche durchzusetzen.

Mietrecht

Wir vertreten sowohl Vermieter als auch Mieter, beantworten Ihre Fragen zu Mietkaution, Mieterhöhung, Mängel, Minderung, Schönheitsreparaturen, Nebenkostenabrechnungen, Betriebskosten und Zahlungsverzug.
Ob eine Räumungs- oder Zahlungsklage erfolgversprechend oder überhaupt wirtschaftlich sinnvoll erscheint, muss rechtzeitig überprüft werden, um unnötige Kosten zu vermeiden. Für Mieter ist es oft hilfreich, wenn in solchen Verfahren zumindest ein Räumungsschutz oder eine Räumungsfrist gewährt werden kann.